GRUNDWISSEN IN BUCHFORM

ZUGHUNDETRAINING – Alles was Du zum Thema wissen musst, kompakt zusammengefasst in einem Buch. Der Hund ist rein biologisch gesehen ein Lauftier und auch vom Menschen wissen wir, dass er von der Evolution darauf angelegt ist, sich viel zu bewegen. Was also liegt für den „Hundemenschen“ näher, als dies gemeinsam mit seinem Vierbeiner draußen zu tun? Und zwar so, dass sich beide gegenseitig unterstützen und den größten Nutzen und Spaß dabei haben. Die Freude am gemeinsamen Naturerlebnis verbindet Mensch und Tier. Das in diesem Buch beschriebene Zughundetraining überträgt die Traditionen und Anforderungen des Zug- bzw. Schlittenhundesports in unsere moderne Lebensweise. 
Lediglich zwei Voraussetzungen sollte man mitbringen: einen aktiven Hund und die Bereitschaft, selbst unkonventionell unterwegs zu sein. Dieses Buch ist nicht nur ein praktischer Ratgeber, sondern auch Impulsgeber, Motivationshilfe und Trainingsanleitung für jeden Menschen mit einem lauffreudigen Familienhund.

0 Kommentare

Schreib uns

Kommentare werden moderiert